Jetzt kostenfrei anrufen: (24 Stunden / 7 Tage): 0800 – 72 43 252

Für die meisten Menschen ist ein Betrug durch seinen Lebensgefährten / Ehepartner der
wohl größte Vertrauensbruch. Leider ist es dennoch keine Seltenheit und führt immer
wieder zu Streitigkeiten und letztendlich zu vielen Trennungen.

Ein Betrug ist oftmals mit dem Verlangen nach schnellen, unverbindlichen und
abenteuerlustigen Interaktionen mit einer anderen Person verbunden.
Grade in der Zeit der Digitalisierung und der Online-Dating Apps ist es für Männer und
Frauen eine Leichtigkeit den eigenen Partner zu hintergehen. Ein Wisch nach rechts und ein
neuer potentieller Partner kann gefunden werden (Dating App „Tinder“).
Auch die Möglichkeit den Seitensprung mit Hilfe der Eingrenzung auf ein bestimmtes Gebiet
zu finden (Lokalbasierte Suche), lässt viele Menschen unbedacht handeln.

Doch wie handelt man bei dem Verdacht von seinem Partner hintergangen zu werden?
Ca. 34% der Frauen und ca. 26% der Männer gaben an, dass sie bei einem Seitensprung
durch Ihren Partner den direkten Weg der Trennung wählen würden (Quelle: Statista).

Was kann man tun, wenn auf normalem Wege keine Beweise vorzufinden sind? Oftmals
passieren Seitensprünge nämlich genau dann, wenn der Partner keine Möglichkeit hat hinter
die Machenschaften des Anderen zu kommen.

Ein Geschäftsmeeting in einer fernen Stadt? Ein manipuliertes Facebookprofil? Fremdgeher
sind sich in der Regel um keine Ausrede verlegen! Das Beauftragen eines Privatdetektivs der
Detektei PRIMECHECK ist die sicherste und schnellste Lösung die Intrigen Ihres Partners zu
enthüllen.

Wir handeln ganz nach Ihren wünschen – schnell, ordnungsgemäß und diskret!